Rezepttipp: Weißkohl mit Hähnchen und roten Bohnen

zutaten
Zutaten für den Eintopf

Hallo ihr Lieben,

erstmal hoffe ich, ihr seit alle gut durch den ersten Advent gekommen. Ich habe diesen auf einem kleinen Weihnachtsmarkt in meiner Heimatstadt verbracht.


Gestern abend gab es bei mir wieder eine schöne neue Rezeptvariante eines Krauteintopfes. Die Reste habe ich heute gegessen. Dazu gab es noch etwas frisches Obst, wie ihr auf dem Bild sehen könnt.


Für den Krauteintopf braucht ihr:

1,2 kg Weißkraut

100g Zwiebel

2 EL Öl

225g Karotte

360g Tomate

255g abgetropfte Kidney Bohnen

300g Hähnchenbrustfilet

etwas Brühe und Salz


Zur Zubereitung:

Das gesamte Gemüse vorbereiten, also putzen und Würfeln.

Die Zwiebeln und das Kraut im Öl anschwitzen. Anschließend die Karotten und das gewürfelte Fleisch hinzu geben. Anschließend das ganze mit etwas Brühe ablöschen und köcheln lassen.

Am Ende nochmal alles mit Salz abschmecken und die Kidney Bohnen dazugeben.


Fertig ist ein leckerer Eintopf mit ca. 1250kcal, der durchaus für 2-3 Mahlzeiten/Personen ausreicht.


Beste Grüße,

eure Kilopurzel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0